Plattform zur Datenanonymisierung im Gesundheitswesen
Plattform zur Datenanonymisierung im Gesundheitswesen
Information
Standort:
Kanada
Branche:
Gesundheitswesen
Plattform:
Web
Arbeitsmodell:
Dediziertes Modell
Projektdauer:
2017 und bis jetzt laufend
Team-Mitglieder:
8 Personen
Verwendete Technologien
GWT
Java
Spring
log4j
Junit
hibernate
Front-end
Jquery
Bootstrap
MySQL
Font Awesome
Liquibase
Apache

Herausforderung

Bevor sich das Unternehmen an Elinext wandte, nutzte es eine Reihe separater Tools, um den Prozess des Empfangs und Hochladens der anonymisierten geschützten Gesundheitsinformationen (PHI) zu verwalten. Da es sich um einen manuellen Prozess handelte, mussten mehrere Mitarbeiter des Unternehmens daran beteiligt sein. Dieses Verfahren führte zu einem unwirksamen und langsamen Ablauf, der durch den Humanfaktor fehleranfällig war. Unsere Hauptaufgabe war eine effiziente Management Lösung zur Automatisierung verschiedener Arbeitsabläufe zu entwickeln.

Lösung

Die Lösung ist eine Kombination aus einer voll funktionsfähigen Webseite und einem entfernten UNIX-Server, der die Anforderungen der Benutzer an die Verwaltung von Feed-Pipelines erfüllt. Die Website ermöglicht die Fernverwaltung der Vorgänge auf dem UNIX-Server über SaaS und zeigt Informationen über die verarbeiteten Daten an. In der Zwischenzeit anonymisiert der UNIX-Server die übermittelten Daten von den Data-Partnern des Kunden. Dank der userfreundlichen Benutzeroberfläche, die auf dem Mobirise Website Builder basiert, ist die Applikation einfach und intuitiv zu navigieren und zu benutzen. Die Daten können im PDF- oder Excel-Format exportiert und als Bericht an die Benutzer übermittelt werden. Die Website bietet ein Report-Management-System und unterstützt die Nutzer bei der Abwicklung von Operationen und der Datenerfassung.

Lösungsmerkmale

  • der Status der verarbeiteten Dateien auf dem Bedienfeld;
  • Informationen über die Gesamtzeit der Dateiverarbeitung bei jedem Vorgang;
  • der Statusbericht der verarbeiteten Dateien mit zusätzlichen Informationen über die Partner eines bestimmten Kunden;
  • die überfälligen Kanäle enthalten eine Liste der erwarteten, empfangenen und nicht empfangenen Dateien nach Tagen;
  • Adaptives Projekt hilft bei der Projektleitung und bei der Anpassung der Details von Partnern und Eingabe-/Ausgabeformaten für die zu verarbeitenden Dateien;
  • die Anwendungsdaten können von solchen Bereichen wie „Benutzer“, „Rollen“, „Produkte“, „Kunden“, „Feed“ oder „Lieferanten“ verwaltet werden.

Besondere Merkmale

Unsere Lösung bietet ein flexibles Tool zur Verwaltung von Unix-basierten Prozessen, der Datenanonymisierung an. Da es sich bei den Patientendaten um sehr sensible Daten handelt, hat unser Team eine Lösung eingeführt, die den Prozess des Hoch- und Herunterladens von Daten mithilfe eines Blackbox-Tools verwaltet, das keine PHI-Daten abruft oder verändert.

Ergebnisse

Die Lösung ermöglicht es Gesundheitseinrichtungen, schnell und einfach eine risikobasierte, verantwortungsbewusste Methode der Anonymisierung zu implementieren, die den Datenschutz und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften gewährleistet. Unsere Lösung ermöglicht:

  • die Geschwindigkeit und Visualisierung bei der Steuerung der Datenverarbeitung zu verbessern;
  • E-Mail-Benachrichtigungen und Berichte zu erstellen und zu versenden;
  • UNIX-Prozesse über eine einfach zu bedienende grafische Benutzeroberfläche zu verwalten;
  • ausführliche Datenberichte den Kunden und Partner zu sammeln und bereitzustellen;
  • die besten Verfahren sowohl für die Nutzer als auch für das Reporting anzuwenden.
eclipse_results
feed_processing
pipeline
Haben Sie vor, ein gleiches Projekt zu schaffen?
Haben Sie eine Projektidee? Lassen Sie uns darüber diskutieren
Kontakt